Sie sind hier: Home

Pluggendorf hat eine neue Königin



von links nach rechts:Chiara Tursten, Jugendkönigin Jennifer Nieja, Ehrenpaar Tam und Karin Reid, Prinzgemahl Thomas Ochsenfarth, Königin Angelika Ochsenfarth, Adjutantenpaar Manfred und Sonja Zepp, unten das Kinderkönigspaar des


Kinderkönigin Laura Bagnewski mit Prinzgemahl Philipp Bagnewski und Adjutant Florian Kemper


Schwester Vinzenza

Bei strahlendem Wetter feierte der Schützenverein „Die Pluggendorfer e.V.“ vom 31.05.- 02.06.19 Schützenfest. In einem spannendem Kampf setzte sich am Samstag Angelika Ochsenfarth durch und wurde Königin 2019. Ihr Mann Thomas Ochsenfarth steht ihr als Prinzgemahl zur Seite. Begleitet werden die Beiden von Ihrem Adjutantenpaar Manfred und Sonja Zepp und den beiden Ehrenpaaren Tam und Karin Reid und Norbert und Gaby Gärtner.

Bereits den Abend vorher schoß in einem offenen Schießen der Jugend Jennifer Nieja den Vogel runter. Große Freude, als Jennifer und ihre Adjutantin Chiara Tursten sich sofort bereit erklärten dem Verein beizutreten und uns nun das Jahr über präsentieren werden. 2.Adjutantin ist Lea Hövelmeyer.

Sonntag morgen setzte sich beim Kinderschießen Laura Bagnewski durch. Ihr Prinzgemahl ist ihr Bruder Philipp, ihr Adjutant Florian Kemper.

Die größte Überraschung jedoch war, als Schwester Vinzenza von der Ordensgemeinschaft der Schwestern von der göttlichen Vorsehung, auf deren Gelände die Pluggendorfer seit Jahrzehnten feiern beim „Hampelmannschießen für Jedermann“ die erfahrenen Schützen stehen ließ und gewann. Eine große „Freude für Jedermann“


Wilkommen auf der Internetpräsens des
Schützenvereins

Die Pluggendorfer e.V.

Diese Seite ist allen Freunden der Schützenzunft, - des Schießsports und natürlich allen Pluggendorfern gewidmet.

Über alle anderen Besuche freuen wir uns natürlich auch und hoffen, einiges über unseren Schützenverein und unser Stadtviertel Pluggendorf mitteilen zu können. 



Impressionen aus Pluggendorf